AQVOX EDGE High-End LAN-/Netzwerkkabel Cat. 7

AQVOX EDGE High-End LAN-/Netzwerkkabel Cat. 7

Artikeldatenblatt drucken  AQVOX EDGE High-End LAN-/Netzwerkkabel Cat. 7
Lieferzeit: ca. 2 Wochen
Gewicht: 0.15 kg pro Verpackungseinheit


369,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Länge: 


AQVOX EDGE High-End audiophiles LAN-/Netzwerkkabel Cat. 7, 1200 MHz
Handmade in Germany


Neue verbesserte Version
Noch besserer Klang durch Weiterentwiklung des Kabelmaterials.
Neue Stecker-Generation mit robusterer Kabelzugentlastung aus Vollmetall inklusive besserer Abschirmung.

 

Längen:  0,25 / 0,5 / 1,0 / 1,5 / 2,0 / 3,0 / 4,0 / 5,0 / 7,0 / 10,0 / 12,0  Meter 

               (die in der Liste aufgeführten Preise sind Aufpreise auf den Meterpreis für die jeweilige Länge)
               Andere Längen sind auf Anfrage erhältlich


Vollmetall Ethernet-Stecker mit spezieller Leitergeometrie auf der Anschlussplatine. Dieses high-end Netztwerkkabel ist nicht vergleichbar mit regulären Ethernetkabeln, denn es übertrifft die aktuell höchsten Spezifikationen für Ethernetkabel.
Dieses Präzisions-Netzwerkkabel überträgt die Daten mit einem Höchstmaß an Signalgüte. Die Signale sind präziser, als bei vielen anderen frei verfügbaren Netzwerkkabeln.

Die Kabel sind entwickelt und abgestimmt auf die Widergabe von Audiomaterial. Die Feinabstimmung solcher Kabel ist nicht mit Messgeräten allein möglich. Dies erfordert neben einer audiophilen Abhörkette auch die in Jahrzehnten trainierte Hörerfahrung, Hörfähigkeit und natürlich das musikalische Verständnis der Auditoren, die idealerweise auch noch selbst musizieren.


Eine überragende Übertragungsqualität für alle Arten von Ton-, Video- oder Datentransfers bei allen Übertragungsgeschwindigkeiten. Die high-end Audio- und Videowiedergabe wird mit diesem exzellenten LAN-Kabel verbessert und dauherhaft gewährleistet. Das verwendete Material, wie Stecker und das Rohkabel, sind in Deutschland hergestellt und von uns in Hamburg optimiert und sorgfältig konfektioniert.

 

Zu erwartende Klangverbesserung:

Vermitteln die LAN Kabel der hervorragend beleumundeten EXCEL Serie ein Klangbild, das sich durch Offenheit und Transparenz auszeichnet, so baut das EDGE diese Attribute noch aus. Diese Eigenschaften und die Fähigkeit, Microdetails in erhöhtem Maße zu reproduzieren, ermöglichen einen dreidimensionaleren und klarer aufgefächerten Raum. Bisher nicht wahrgenommene Details können neu entdeckt werden.
Dynamik und Impulse durch z.B. hart angerissene Gitarrensaiten oder Percussion-Instrumente explodieren förmlich.
Eine intime Atmosphäre, die z.B. durch den Atem in der Singstimme oder das Fingerspiel auf den Saiten Ausdruck erhält, wirkt berührend lifehaftig. Auch der Bassbereich bekommt einen definierten Platz im Raum und wirkt farbiger und konturierter.


All dies bewirkt eine Steigerung dessen, wonach wir Audiophilen wohl am meisten streben: Die bestmögliche Übertragung der in der Musikaufnahme gespeicherten Emotionen und Atmosphäre. Die Musik berührt uns einfach mehr.

Einspielzeit:

Die EDGE LAN Kabel benötigen mindestens eine Woche Einspielzeit, und die Veränderung ist schon fast als krass zu bezeichnen. Nach einer Woche bis ca 10 Tagen geht "die Bühne auf", wie es unsere Kunden konstatieren. Es müssen sich nicht nur die Ohren an die erweiterte Auflösung gewöhnen, sondern das Material und die, gegenüber dem EXCEL, zusätzlichen Tuningmassnahmen benötigen eine Konditionierungsphase. Seien Sie gespannt, unser EDGE gewinnt nach ein paar Tagen an Konsistenz. Nach der Einspielzeit möchten Ihre Ohren den Zugewinn nicht mehr missen.

 

 

Die Laufrichtung des Kabels ist markiert.

Allerdings sollte die Laufrichtung im jeweiligen Setup noch einmal verifiziert werden. Denn in seltenen Fällen, kann sich die Laufrichtung  durch die Kabellänge in Kombination mit der geräteinternen Terminierung der LAN-Buchsen ändern, und das Kabel umgekehrt besser klingen. Wir raten deshalb unbedingt zum Hörtest, damit an dieser Stelle kein Klang verschenkt wird.



Zu erwartende Klangverbesserung:

Weniger Hissing bzw. Sibilancen, also Zischlaute sss etc. Stimmen werden focussierter dargestellt. Das Klangbild wird deutlich transparenter und offener.
Durch die gesteigerte Transparenz und Dreidimensionalität wird der Raum der Aufnahme fast greifbar reproduziert. Dynamik und Impulse durch z.B. hart angerissene Gitarrensaiten oder Percussion-Instrumente explodieren förmlich.
Eine intime Atmosphäre, die z.B. durch den Atem in der Singstimme oder das Fingerspiel auf den Saiten Ausdruck erhält, wirkt berührend lifehaftig. Auch der Bassbereich bekommt einen definierten Platz im Raum und wirkt farbiger und konturierter.

All dies bewirkt eine Steigerung dessen, wonach wir Audiophilen wohl am meisten streben: Die bestmögliche Übertragung der in der Musikaufnahme gespeicherten Emotionen und Atmosphäre.

Über AQVOX

 

AQVOX EDGE High-End LAN-/Netzwerkkabel Cat. 7

 




Deutsch English
Warenkorb

Produkte: 0
Summe: 0,00 EUR

 
Parse Time: 0.073s