AQ-SWITCH SE audiophiler High-End Netzwerk-Switch LAN Isolator

AQ-SWITCH SE  audiophiler High-End Netzwerk-Switch LAN Isolator

Art.Nr.: 2109
Artikeldatenblatt drucken  AQ-SWITCH SE  audiophiler High-End Netzwerk-Switch LAN Isolator
Lieferzeit: 1-3 Wochen
Gewicht: 1.20 kg pro Verpackungseinheit


798,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


AQ-SWITCH SE  Special Edition  -  AQVOX audiophiler High-End Gigabit Netzwerk-SWITCH mit 8 Ports*


Dies ist laut vielfacher Kundenaussage wohl der Switch, der nicht nur lediglich am besten klingt, sondern viel besser:
am besten den Klang verbessert.

Dieser SWITCH verbessert den Klang.

Für Audiophile, die beste Wahl. Einfach der beste Switch. 


Upgrade des AQ-Switch-V1 zur SE Version ist für 460,- EUR möglich

+++ weltweit erster audiophiler SWITCH - exklusiv von AQVOX +++ Jetzt gleich bestellen mit vier Wochen Rückgaberecht ! +++

Testberichte für die "Special Edition" sind in Vorbereitung




HINWEIS bezüglich der D-Link-Basis

Wir verwenden den D-Link Switch nicht als Basis weil er besser klingt als andere Switche. Der D-Link klingt genauso schlecht wie andere Modelle. Wir verwenden den D-Link, weil unsere Modifikationen hier besonders gut zu implementieren sind. Selbst ein hochentwickeltes Netzteil hilft nur ein wenig, verglichen mit dem großen Effekt unserer Modifikationen.
An alle, die denken, der unmodifizierte D-Link sei eine gute Wahl - das ist er nicht. Und wenn Sie eine gute NAS-Quelle wie einen Melco haben, verschlechtert der unmodifizierte D-Link sogar die Klangqualität.



 


Details der zusätzlichen Modifikationen der SE Version, siehe unten.

Neueste LAN Netzwerktechnologie, kompatibel mit allen Netzwerk-Anschlüssen.
Alle Mediadaten, die diesen audiophilen Switch durchlaufen, erfahren eine signifikante Verbesserung der Klang- und Bildqualität.


  * Die abgebildeten LAN Kabel sind nicht im Lieferumfang enthalten


 

Anwendungsbeispiele zur Klangverbesserung:

• Ideal zur Verbindung von z.B. NAS, Server, DSL- oder Kabel-Router, Streamer, DAC, HTPC, PC, TV etc. durch LAN

• auch dem Klang nicht grad zuträgliche WLAN Brücken klingen gutes Stück audiophiler, wenn unser Switch vor Anlage "hängt".

• bei DEVOLO und ähnlichen LAN-übers-Stromnetz Lösungen, wird eine drastische Verbesserung erzielt. 

• Endlich das volle klangliche Potential von audiophilen Streaming Diensten geniessen:
www.Qobuz.com oder www.tidalhifi.com aber auch spotify.com etc. werden Sie mehr berühren, die Musik aus dem Internet wird quasi "wiederbelebt"

• Auch zur Verbesserung und Verstärkung des Video/Audiosignals bei längeren LAN-Verbindungen bis 100m. (LAN-Verstärker / Netzwerkverstärker)
Optimiert Klangqualität und Bildqualität. (alle Video- und Audioformate, alle Auflösungen)

• Auch wenn die Verteilerfunktion und die 8 Anschlüsse des Switches nicht benötigt werden, wirkt der Switch durch Entstörung (Noise) und Optimierung (Jitter) des Datenstroms klangverbessernd. Nochmal: auch wer überhaupt keinen SWITCH benötigt, sollte bei einer LAN Medienverbindung unseren AQ-SWITCH einschleifen.

• auch sehr teure spezielle LAN Streamingquellen wie z.B. HighEnd Server, NAS, Streamingserver, Netzwerkfestplatten können eine Klangverbesserung durch unseren AQ-Switch erfahren.

• eine Alternative zur Investition in mehrere tausend Euro teure audiophile Musikspeicher wie  HighEnd Server, Streamingserver oder NAS.


Der Netzwerk-Switch ist ein oft unbeachtetes Gerät, jedoch in seiner Funktion essentiell für die Qualität der zu übertragenden Mediadaten.
Die AQVOX Switche hingegen verbessern die Klang und Bildqualität.



AQVOX-Modifikation :
Wir bitten um Verständnis, das wir hier keine zu genauen Details preisgeben.
Die Gehäuse sind mit einem Sicherheits-Hologrammversiegelt und alle Modifikationen sind von Vergussmasse verdeckt.
Die Klangqualität bzw. zu erwartende Klangverbesserung  lässt sich nicht einfach anhand von  Features oder speziellen Bauteilen beurteilen.
"State of the Art" LAN Signal-Entstörung und Optimierung.
Durch den Einsatz von Bauteilen aus der audiophilen Technik in der Stromversorgung und von AQVOX entwickelten innovativen Signalentstör-Konzepten, ist AQVOX ein Quantensprung in der Verbesserung der Signalqualität bei der Übertragung von Media-Digitaldaten über LAN gelungen. Die Datenpakete erfahren eine präzisere Neutaktung. Die dem Klang abträglichen Rauschanteile (EMI), induziert durch Quellen wie PC, NAS, Router, sowie durch die Netzwerk-Kabel, werden weitestgehend eliminiert.

Zusätzliche Modifikation der SE Version:

Die Klangqualität bzw. zu erwartende Klangverbesserung lässt sich nicht einfach anhand von Features oder speziellen Bauteilen ableiten.

- In die SE Version haben wir unsere neu entwickelte Phasenkorrektur integriert, die erstmalig im AQVOX USB-Detoxer QL 2 zur Anwendung kam und zu mehr Raum, sowie zur Verbesserung der Definition und Impulstreue beigetragen hat.

- Der neue, optimierte Oszillator, den wir zusätzlich mit einem Tuning versehen haben,  ist ein um den Faktor 10 präziserer Taktgeber. Präzisere Fokussierung und Definition ist der Gewinn.

- Die Peripheriebeschaltung des Switch Controllers haben wir mit zusätzlichen Entstörkomponenten abgestimmt. Ein Plus an Räumlichkeit.

- Die internen Stromversorgungskreise sind nun mit zusätzlichen ultra-schnellen Kondensatoren sorgfältig optimiert. 

- Das Metallgehäuse mit schwerem Butylkautschuk auszukleiden und somit zu beruhigen, hat auch einen Beitrag zur klanglichen Verbesserung geleistet. Schwärzerer Hintergrund, ein Quentchen mehr Ruhe im Klangbild.

- Auch das Netzteil haben wir noch weiter optimieren können. 



LAN-Kabel Empfehlung:
Um zu verhindern, dass ein Teil der Investition in den AQ-Switch-8 verpufft, sollte das LAN Kabel vom Switch in Richtung Abspielkette von bester Klangqualität sein. Dies ist wichtig, um die Klangverbesserung des Switches zu erhalten und in die Abspielkette zu transportieren. Es empfiehlt sich daher ein Ausprobieren der AQVOX LAN-Kabel. AQ-Switch-8 und AQVOX LAN-Kabel ergänzen sich optimal. Das LAN-Kabel in den Switch hinein, sollte ebenfalls von guter Qualität sein.
Hinweis zur optimalen Kabellänge:
- kürzer in Richtung Abspielkette
- länger aus Richtung Quelle
- ander als z.B. bei COAX/SPdif-Kabeln, gibt es keine keine Klangeinbußen bei LAN-Kabeln unter 1 Meter.
- bei LAN.Kabeln über 10 m kann in Erwägung gezogen werden, einen AQVOX-Switch ( zur Not auch einen normalen Switch...) als LAN-Repeater einzusetzten.


Features:

- 10/ 100/ 1000 Mbit/s - 1 Gigabit, bis 2000 Mbit/s - 2 Gigabit im Full Duplex Modus
- Galvanische Trennung LAN - Isolation durch Signaltransformatoren mit 1500 Volt Spannungsfestigkeit
- Spezielle Signal-Entstörung und Optimierung
- Interne Ultra-Low-Noise Stromversorgung
- Jitter Reduction
- ReClocker
- Signal Shaper
- EMI Eleminator
- De-Noiser
- LAN-Signalverstärker
- Abschirmendes Metallgehäuse mit Kautschuk bedämpft
- Status LEDs für Speed, Active und Lock
- Stromsparender Betrieb
- Externes Netzteil mit Eurostecker ** (modifiziertes/optimiertes Originalnetzteil) - Weltweit 100-240V Wechselstrom
- Die Phase ist am Netzteil deutlich durch das seitliche AQVOX Logo markiert.
- Verbessert Bild- und Tonwiedergabe (alle Video- und Audioformate, alle Auflösungen)
- Abmessungen B x T x H: 16,2 x 10,5 x 3,1 cm  (H 2,7 cm ohne Füße)
- Gewicht: 0,7 kg
- Lieferumfang: 8-fach Netzwerk-Switch, Steckernetzteil 90-250VAC, Schrauben und Dübel zur Wandmontage, Gummifüsse sind angeklebt (LAN-Kabel sind nicht im Lieferumfang)

Montage
- liegend auf den flachen Gummifüssen
- Wandmontage, auf der Unterseite des Gerätes befinden sich Löcher zum Aufhängen an der Wand und im Lieferunfang sind Schrauben und Dübel.



Stromversorgung
**  Zur Beachtung: das mitgelieferte Netzteil ist auf den AQ-Switch optimal abgestimmt und modifiziert. Andere, auch vermeintlich bessere Stromversorgungen, oder bis 1000 Euro teure UltraLowNoise-Netzteile wirken hier meist kontraproduktiv, bzw. bringen zwar eine Veränderung aber unserer Meinung nach nicht unbedingt eine Verbesserung.
Andere Low-Noise Netzteile klingen anders, ob Trafo oder Schaltnetzteil Topologie, meist verbunden mit einem vordergründig ruhigeren Klangbild, welches jedoch bei genauer Analyse, fehlenden Feinstinformationen geschuldet ist. Wir haben auch Akku-bzw. Batterieversorgungen getestet, direkte Zellversorgung ohne Einflüsse von Spannungsreglern in der Quelle, auch hier fehlende mikro Details verbunden mit weniger Vitalität/Dynamik. Also ein, im wahrsten Sinne des Wortes,  zu entspanntes
Klangbild. 
Auch mit unserem AQVOX 5V Low-Noise Linear Netzteil klingt der AQ-SWITCH schlechter als mit dem auf den AQ-SWITCH optimierte und getunte mitgelieferte Netzteil. Die Phase ist markiert.


---Das mitgelieferte Netzteil liefert unserer Meinung nach den besten und natürlichsten Klang.

---Klare Optimierungsmöglichkeiten bieten AQVOX LAN-Kabel. Oder auch unsere LAN Detoxer Kappen, z.B. im DSL oder Kabel-Router.



Zu erwartende Klangverbesserung:


Die Klangverbesserung, die der AQVOX Switch bewirkt, konnte durch die  erweiterten Modifikationen in der "Special Edition" noch einmal deutlich gesteigert werden.
Die hervorragenden klanglichen Attribute sind so wie bei der Normalversion des AQVOX Switches, nur deutlich ausgeprägter. Übrigens,
die erweiterten Modifikationen der SE Version haben keine Veränderung der Tonalität zur Vorversion bewirkt.


Das Klangbild wird deutlich dreidimensionaler und klarer aufgefächert, wodurch bisher nicht wahrgenommene Details neu entdeckt werden können.
Durch die gesteigerte Transparenz und Dreidimensionalität wird der Raum der Aufnahme fast greifbar reproduziert. Dynamik und Impulse durch z.B. hart angerissene Gitarrensaiten oder Percussion-Instrumente explodieren förmlich.
Eine intime Atmosphäre, die z.B. durch den Atem in der Singstimme oder das Fingerspiel auf den Saiten Ausdruck erhält, wirkt berührend lifehaftig. Auch der Bassbereich bekommt einen definierten Platz im Raum und wirkt farbiger und konturierter.

All dies bewirkt eine Steigerung dessen, wonach wir Audiophilen wohl am meisten streben: Die bestmögliche Übertragung der in der Musikaufnahme gespeicherten Emotionen und Atmosphäre. Die Musik berührt uns einfach mehr.

Durch die definiertere Tieftonwiedergabe kann eine Korrektur der Lausprecherposition erforderlich sein.


Zur konsequenten Ergänzung empfehlen wir AQVOX LAN-Kabel / Netzwerkkabel.

Über AQVOX

 


 

KUNDENREZENSIONEN - TESTS - REVIEWS - KUNDENMEINUNGEN - HÖRTEST - IMPRESSIONEN - BEWERTUNGEN

 


 22.12.2017 Deutschland

 Hallo Leute,

der SE ist eingetroffen und wurde sofort eingebunden.  Was soll ich sagen, na ich sags mal bayrisch, einfach sauguad. Ich bin gespannt, was sich nach der "Einspielzeit" noch weiter tut. Eines der besten Weihnachtsgeschenke ever. 
 
Schöne Weihnachten und einen guten Rutsch
 
Thomas
 

 22.12.2017 Deutschland

HIFISTATEMENT.net


TEST. Aqvox AQ-SWITCH-SE 

 https://www.hifistatement.net/tests/item/2170-aqvox-aq-switch-se?start=1

 


28.11.2017  Dänemark

https://www.computeraudiophile.com/forums/topic/19439-router-and-ethernet-switch-suggestions/?page=5

 
...Skeptics can scoff all they want, but these modified switches do bring out more music with substantially more room information and natural ambience, resulting in a sonic image with enhanced dimensionality and solidity.
 
The enhanced background clarity and intertransient silence of the SE provide worthwhile improvements that make music listening so much more effortless and relaxed for hours on end. Apparently, the SE reduces noise and eliminates background distortions and disturbances that the listener probably wasn't even consciously aware of.
 
The improvement is subtle, but consistent across the board, enhancing top-to-bottom coherence, instrumental timbre and the sheer musicality and "physicality" of the listening experience.
 
If you're still running your system on a standard switch, you owe it to yourself to audition an Aqvox. If you're a satisfied user of the original Aqvox and have the discretionary income, look into upgrading to the SE.

In my system, the SE is definitely a keeper.
Al Jones
 

21.11.2017 Deutschland

Hallo,
habe den AQvox LAN Switch-SE jetzt seit letzter Woche samt AQvox LAN-Kabel Excel in Gebrauch und bin sehr begeistert von dem daraus resultierenden klanglichen Fortschritt. Mehr Dynamik, Instrumente und Stimmen bekommen mehr Luft, wodurch die Raumdarstellung glaubhafter wirkt. Zudem gewinnt der Bass merklich an Definition. Alles wirkt natürlicher ! Wenn man die Augen schließt, sieht man förmlich die Instrumentalisten, wie sie Ihre Instrumente spielen.
Für's Streaming eigentlich unabdingbar. Möchte ich in meiner Kette nicht mehr missen. Wenn auch nicht billig, aber diese Anschaffung lohnt sich wirklich.

 


10.11.2017 Sweden

Just wanted to inform that I received the AQVOX switch 8 SE today.
All I can say is WOW. A huge upgrade in sound. 
I look forward to hear it improve the coming weeks. 

Regards Magnus


01.11.2017

Der Klang des neuen SE Switch gegenüber meinem alten Netgear GS-105GE ist frappierend luftiger. Ein deutlicher Gewinn an Leichtigkeit. 
Gruß Ivo

 


25.10.2017 

  "Seit 4 Tagen ist die SE Version bei mir in Dauerbetrieb. Das Fazit, als Abonnent von Qobuz Sublime + (also, High Res Streaming), vorweg: Ein klanglicher Überflieger zum Happy Hour Preis.

Die auditive Wahrnehmung als emotionales Erlebnis auf der rationalen Ebene des Wortes umzusetzen, ist immer eine Gratwanderung. Häufig macht man sich da lächerlich.

Ihnen ist  auf der Seite:
http://www.myhifishop.de/Kabel/Digitalkabel/AQVOX-EXCEL-High-End-LAN-Netzwerkkabel-Cat-7::12.html
eine, aus meiner Sicht, hinreichende Näherung gelungen. Was sie über das Kabel schreiben, gilt für das Gesamtsystem.

"Durch die gesteigerte Transparenz und Dreidimensionalität wird der Raum der Aufnahme fast greifbar reproduziert. Dynamik und Impulse durch z.B.
hart angerissene Gitarrensaiten oder Percussion-Instrumente explodieren förmlich."

Meine Befürchtungen hinsichtlich des Tieftonbereiches nach ihren Anmerkungen: "Durch die definiertere Tieftonwiedergabe kann eine
Korrektur der Lausprecherposition erforderlich sein"  haben sich nicht realisiert. Umgekehrt wird ein Schuh daraus: Durch mehr Präzision in
diesem Bereich kann ich jetzt die Tieftoneinstellung von  - 3 db auf 0 db ändern.

In meiner seit 45 Jahren andauernden Beschäftigung mit dem Thema HIFI hatte ich schon so manches, hochgelobtes, hochpreisiges, sich dann als
audiophiler Tiefflieger herausstellendes, Gerät zu Hause.

Ihr Switch reiht sich in die Gruppe der bezahlbaren "No Nonsense" Produkte ein, wie ich sie auch von der HiFi Akademie und Nubert kenne.

Eine Anmerkung sei noch gestattet wg. der Laufrichtung des EXCEL Kabels.
Natürlich, wer keinen Unterschied beim Wechsel der Laufrichtung hört, dem ist mit dieser Angabe auch nicht geholfen. Andererseits, sicher dem Alter geschuldet, ist mein  
Spieltrieb  nicht mehr so ausgeprägt. Auf die Idee ein LAN Kabel in der Richtung auszutauschen, wäre ich ohne den Hinweis auf ihrer Seite, nie gekommen.
Heute, als Abschluss der Hörsessions durchgeführt; festgestellt, das Ausprobieren lohnt sich."

Mit freundlichen Grüßen
Mathias B

 



Wussten Sie übrigens, dass AQVOX der Erfinder des audio-optimierten USB-Kabels ist, das 2006 auf den Markt kam? Erst knapp zwei Jahre später kamen die ersten audiophilen USB-Kabel von Mitbewerbern heraus.
Seit über 30 Jahren befassen wir uns intensiv mit der Verbesserung der digitalen Musikwiedergabe. Im Jahr 2005 brachte AQVOX den weltweit ersten vollsymmetrischen High-End D/A-Wandler mit USB-Anschluss heraus. AQVOX hat maßgeblich dazu beigetragen, Computeraudio audiophil zu machen. Unter anderem, mit dem für audiophile Musikwiedergabe unter Windows unverzichtbaren ASIO-Treiber.


AQ-SWITCH SE  audiophiler High-End Netzwerk-Switch LAN Isolator AQ-SWITCH SE  audiophiler High-End Netzwerk-Switch LAN Isolator AQ-SWITCH SE  audiophiler High-End Netzwerk-Switch LAN Isolator AQ-SWITCH SE  audiophiler High-End Netzwerk-Switch LAN Isolator

 




Deutsch English
Warenkorb

Produkte: 0
Summe: 0,00 EUR

 
Parse Time: 0.111s